2 Avril 2020 à 03h46 - 1467

Das Segelboot ist der bevorzugte Bootstyp für Touristen

Das Segelboot, der Prinz der Boote

Sie können zwischen verschiedenen Bootstypen, Einrumpf- oder Mehrrumpfbooten wählen. Sie können den Charme einer Einrumpfyacht wählen oder den Komfort eines hervorragenden Katamarans mit einem Salon, der für Ihr Wohlbefinden beim Segeln ausgestattet ist. Billig, praktisch und einfacher zu bedienen, ermöglicht der Einsatz von Charteryachten jedem, Traumurlaube zu geringeren Kosten in allen Destinationen in Europa und der ganzen Welt zu verbringen. Ihr Segelyacht-Charter im Mittelmeer wird alle Teilnehmer dieses bevorstehenden nautischen Abenteuers in Erstaunen versetzen. Ihr Segeltörn beginnt und endet auf die beste Art und Weise. Sei es eine Jeanneau auf Korsika, um zu den Lavezzi-Inseln zu fahren, ein Bénéteau an der französischen Riviera, eine Bavaria in Griechenland für eine Kreuzfahrt auf den Kykladen, eine Jaipur in Cannes, eine Hanse in Kroatien, eine Dufour in Hyères oder eine Fountaine Pajot in Marseille mit oder ohne Skipper.

Ihr Luxus-Segelurlaub

Das Gefühl, die Kraft einer Superyacht, wie unsere klassischen segelboot mieten, zu spüren und die Wellen zu brechen, ist eine wesentliche und unvergleichliche Erfahrung. Ein Segeltörn ist viel mehr, als vom Wind von einer Insel zur anderen und von einer Bucht zur anderen getragen zu werden. Es ist eine authentische, unvergessliche und völlig entspannende Erfahrung, sobald Sie an Bord unserer Segelboote gehen. Essen Sie auf dem äußeren Achterdeck und fühlen Sie, wie sich das Segelboot auf seinem Anker dreht, springen Sie ins Wasser, sobald Sie aufwachen, und schwimmen Sie noch vor dem Frühstück, beobachten Sie das Spiel von Licht und Sonne auf den Wellen, liegen Sie bequem auf dem Mahagoniholzdeck und unter den mit Stolz entfalteten Segeln. Die Passagiere, unabhängig vom Alter, sind ebenso Segler, die Komfort und Service und die umgebende Natur schätzen wie Seefahrer ohne jegliche nautische Erfahrung.

Daher bedeutet die Nutzung eines Segelbootverleihs, die Reise in aller Ruhe zu genießen. Der Schiffsführer übernimmt die volle Verantwortung, und noch mehr, wenn er sich um den Touristen kümmert.